Erfolgreicher Kick-off der Frühjahrssaison

Facebook-20150414-035921

Am 11.4. fand das 1. Damen-Bundesliga Turnier der Frühjahrssaison in Innsbruck statt. Wie jedes Jahr waren wir gespannt auf die Entwicklungen sowohl unserer beiden Teams als auch die der gegnerischen Mannschaften.

Donau trat mit 2 Teams an. Team Donau A mit unseren erfahreneren Spielerinnen konnte alle 5 Spiele eindeutig für sich entscheiden, und das ohne einen Gegentry zu kassieren. Ziel war es, das im Training Erlernte in die Praxis umzusetzen und in eine ruhigere Spielweise zu finden. Die Spielerinnen hatten im ersten Spiel gegen Linz noch etwas Probleme, in ihr gewohntes Spiel zu finden, aber das änderte sich ab dem 2. deutlich. Donau A fand in die Spielweise, die mehr dem in den Trainings geübten 7s glich – also keine absichtlichen Kontakte im Angriff und ein breit aufgestelltes Angriffsspiel. Daher eine deutliche Leistungssteigerung – und das trotz Winterpause!

Donau B konnte an diesem Tag ihren ersten Sieg feiern, und mit einem beachtlichen Spielstand von 41:0 gegen Linz! Sowohl die Spielerinnen als auch der Coach sind extrem stolz auf diese Leistung! Und auch gegen die anderen Teams wie Graz und Innsbruck gelangen gut herausgespielte Trys – gegen Graz einer und gegen Innsbruck sogar zwei! Für einen weiteren Sieg hat es nicht gereicht, aber durch die erbrachten Leistungen hat Donau B bewiesen, dass sie auf dem richtigen Weg sind!

Danke an den Womens Rugby Club Innsbruck, die toller Gastgeber waren und uns ein super vorbereitetes Turnier geboten haben!

11136777_10204836010032388_7031289503930414753_n 11150295_10204836011032413_3672293889471892924_n 10402404_10204836011432423_3334772842790967416_n 13380_10204836012232443_4061313724726380777_n

Scoreboard

Donau I 43 – 0 Donau II

Donau I 55 – 0 Linz

Graz 0 – 40 Donau I

Innsbruck 0 – 51 Donau I

Innsbruck 19 – 10 Donau II

Donau II 41 – 0 Linz

Graz 26 – 5 Donau II

[logo-carousel id=logos-donau]